Onlineversion ansehen

 
 
Liebe Leserinnen und Leser,
 

im vergangenen Jahr 2017 hat sich auf Guidants viel um das Thema Charts gedreht: Wir haben ein komplett neues Charting-Tool entwickelt und Sie im Rahmen eines mehrmonatigen, öffentlichen Beta-Tests um Ihr Feedback, Ihre Wünsche und Optimierungsvorschläge gebeten. Die Resonanz war überwältigend und sehr wertvoll für uns – wir sagen Ihnen nochmals vielen Dank!

Eine Frage wurde uns in diesem Zusammenhang immer wieder gestellt: Wird in Zukunft auch der Handel aus dem Chart möglich sein? Ja, lautete unsere Antwort, das wird er! In den vergangenen Wochen haben unsere Trader und Programmierer diese Funktion mit Hochdruck vorangetrieben. Nun ist sie verfügbar! Und damit ist noch nicht Schluss: Als nächstes wollen wir wichtige Nachrichten und Ereignisse direkt im Chart anzeigen, um Ihnen dadurch zusätzliche Erklärungsansätze für Kursentwicklungen zu liefern. Viele weitere Chart-Funktionen stehen ebenfalls auf unserer To-do-Liste. Seien Sie gespannt!

Vielen Spaß beim Lesen wünscht Ihnen

Ihr Johannes Pfeuffer

 
 
 
 

Handel aus dem Chart: schneller, komfortabler und einfacher traden!

 
 
 
 

Sie erinnern sich vielleicht noch: In der November-Ausgabe unseres Newsletters haben wir Ihnen einen exklusiven Einblick in den Handel aus dem Chart gewährt. Jetzt ist es soweit: Sie können Orders nicht nur über die bekannten Wege – Order-Widgets, Instrumentenprofil, Klick auf Kursanzeigen oder K/V-Buttons an diversen Stellen –, sondern auch direkt im Chart aufgeben!

Der Handel aus dem Chart bietet Ihnen alle Funktionen, die Sie von einem Profi-Werkzeug erwarten. Eröffnen, bearbeiten und schließen Sie Positionen per Rechtsklick oder über das neue Kontext-Menü. Orderzusätze wie Limits und Stops legen Sie direkt als Chart-Marken fest. Take-Profit- und Stop-Loss-Szenarien werden so konkret wie nie zuvor dargestellt – inklusive Berechnung des möglichen Gewinns bzw. Verlusts.

Wenn Sie ein virtuelles Depot bei Guidants führen, können Sie den Handel aus dem Chart direkt ausprobieren: Ein Klick auf das neue Symbol in der linken Menüleiste des Charting-Widgets genügt. Als Basis für Ihre Orders können Sie natürlich sowohl Ihre mit Guidants selbsterstellten Analysen verwenden als auch alle Charts, die unsere Experten mit Ihnen teilen. So einfach und schnell haben Sie ein Setup noch nie in einen Trade umgesetzt!

Das volle Potenzial entfaltet der Handel aus dem Chart natürlich in Kombination mit den Brokern, die eine Handelsmöglichkeit via Guidants bieten. JFD Brokers macht hier den Anfang, die anderen Broker reichen wir schnellstmöglich nach.

 
 
 
 
Erleben Sie den Handel aus dem Guidants-Chart!
 
 
Anzeige
 
 

Neue Realtime-Kurspakete: XETRA, EUREX, STOXX und VDAX

 
 
 
 

Von vielen Nutzern sehnlichst erwartet und jetzt verfügbar: unsere neuen Realtime-Kurspakete! Wählen Sie Ihr Wunschpaket:

  • XETRA, Frankfurter Börse und deutsche Regionalbörsen (Level 1)
  • Futures und Optionen der EUREX (Level 1)
  • STOXX Indizes
  • Volatilitäts-Indizes der Deutschen Börse (u.a. VDAX-NEW)

Stammdaten der EUREX-Futures und -Optionen liefert Ihnen unser Instrumentenprofil. Hier können Sie – über das Aktionsmenü – auch direkt den Future aufrufen, der zum Index oder zur Aktie gehört, die Sie aktuell ansehen. Unsere Produktsuche bietet Ihnen die Möglichkeit, direkt nach bestimmten Optionen zu suchen. Probieren Sie es aus!

 
Jetzt Realtime-Kurse buchen!
 
 
 
 

Neue Experten auf Guidants

 
 
 
 
Neu auf Guidants: Thomas Hartmann
 

Der Mitgründer des Blogs Kryptologen ist schon seit zwei Jahrzehnten Trader. Vor einiger Zeit entdeckte er als spannende Basiswert-Alternative die Kryptos und handelt nun aktiv Bitcoin & Co. Sein analytischer Ansatz ist dabei rein charttechnisch orientiert.

 
Jetzt Thomas Hartmann folgen!
 
 
 
 
 
Neu auf Guidants: Christian Schmidt
 

Der Vollblut-Börsianer hat auf Basis der Harmony-Analyse eine eigene Methode entwickelt, die er exklusiv auf Guidants zeigt.Trades werden dabei mit Kombinationen aus Optionsscheinen umgesetzt, um eine möglichst hohe Rendite bei gleichzeitig minimiertem Risiko zu erzielen.

 
Jetzt Christian Schmidt folgen!
 
 
 
Anzeige
 
 
 
 

Kundenfeedback
Weiter so! Super Tradingtool."

 
 
 
 
 

Wurde Ihnen der Newsletter weitergeleitet? Melden Sie sich hier an ›

 
Sollten Sie keine weiteren E-Mails mehr wünschen, können Sie sich jederzeit abmelden.