Onlineversion ansehen

 
Liebe Leser,
 

aktuell arbeiten wir intensiv an der Anbindung weiterer Broker an Guidants.

Wenn ich in unsere Entwicklerumgebung schaue, habe ich wenig Zweifel daran, dass noch dieses Jahr zwei bis drei neue Broker über Guidants nutzbar sein werden.

Mit weiteren, ausgesuchten Partnern befinden wir uns bereits in Verhandlungen. Vielleicht ist auch Ihr Broker dabei!

Die Vorteile für den Trader/Investor, der Guidants ohnehin täglich nutzt, sind immens. Sie müssen die Plattform, die Sie für die Analyse, Newsversorgung, Diskussion etc. nutzen, nicht mehr verlassen UND können direkt aus Streambeiträgen, Nachrichten, Chartanalysen etc. heraus handeln, indem Sie auf das verlinkte Instrument klicken.

Wenn Sie das genauso sehen, zögern Sie nicht, beim Broker Ihrer Wahl nachzuhaken, wann er in Guidants integriert sein wird!

Die Orderfunktionalität wollen wir natürlich auch in unsere App einbauen. Mobiles Handeln wird schließlich ein großes Thema – immerhin gehen die meisten Deutschen inzwischen ganz überwiegend nur noch über das Smartphone online.

Ihr

Daniel Kühn

P.S. Folgen Sie mir auf Guidants! Ich halte Sie dort regelmäßig über Neuerungen auf dem Laufenden.

 
 
 
 

Neu auf Guidants

 
 
 
Der neue Guidants Market ist live!
 

Im neuen Market haben wir deutlich mehr Struktur in die Guidants-Elemente gebracht.

Desktops, Widgets und Experten sind nun besser verschlagwortet und anhand der von Ihnen angegebenen Interessen erhalten Sie konkrete Vorschläge, wer oder was zu Ihnen passen könnte.

In sogenannten „Kollektionen" haben wir zudem jeweils thematisch zusammenpassende Elemente in Sammlungen zusammengefasst.

 
 
 

Experten-Desktops: folgen, diskutieren, lernen

 
 
 
Die GodmodeTrader-Experten!
 

Wussten Sie, dass die meisten „GodmodeTrader" auch einen Experten-Desktop betreuen?

Dabei wird ein immenser Themenbereich abgedeckt: von der klassischen Charttechnik über Fundamentalanalyse und allgemeine Finanzthemen hin zu Makroökonomie.

 
 
Sehen Sie sich unsere passende Kollektion hier an und folgen Sie den Experten, die für Sie interessant sind!
 
 

Tipps und Tricks: Kennen Sie schon jeden Kniff?

 
 
 
Marktüberblick erweitern: So geht´s!
 

Am unteren Rand des Browsers befindet sich der Mini-Marktüberblick. Sie können diesen ganz einfach erweitern: „Packen" Sie ein Instrument (z.B. aus einer Watchlist oder einem Shortview heraus – nicht am Drag-and-Drop-Button des Widgets!), ziehen diesen nach unten und lassen ihn dann unten los! Schon ist Ihr Marktüberblick erweitert. Die Entfernung der Instrumente ist ebenso einfach: Sie fahren mit der Maus über das Instrument, es erscheint ein „X" und Sie klicken darauf. Der Marktüberblick ist immer sichtbar, egal wo Sie sich auf Guidants befinden.

 
 
 

Der wichtigste Shortcut!

Die globale Suche brauchen Sie wahrscheinlich täglich. Sie können mit der Maus auf die Suche rechts oben klicken oder aber Sie nutzen einfach die Leertaste – und schon sind Sie in der Suche!

Mit dem letzten Update haben wir diese deutlich erweitert. Sie finden dort alles, was Guidants zu bieten hat – ob Kurse, Widgets, Experten oder Premium-Services.

 
Anzeige
 
 
2-teilige Online-Seminarreihe: Der Tanz auf der Wolke – Ichimoku Kinko Hyo
 

Verinnerlichen Sie in nur zwei Stunden die wichtigsten Elemente des Ichimoku und lernen Sie, dessen Signale in konkrete Trades umzusetzen.

 
Jetzt informieren!
 
 
 
 
 
 
 

Kundenfeedback
Durch Guidants bin ich auch zur Charttechnik gekommen und es macht Spaß - auch wenn das sicher kein Beruf für mich wäre ;o) Weiter so - ihr könnt durchaus stolz auf euch sein!!!"

 
 
 
 
 

Wurde Ihnen der Newsletter weitergeleitet? Melden Sie sich hier an ›

 
Sollten Sie keine weiteren E-Mails mehr wünschen, können Sie sich jederzeit abmelden.
Anzeige